• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Vitamin-D-Kongress: Münster

Hinweis der Redaktion: diese Seite ist für Smartphones optimiert: z. B. iPhone

Vitamin-D-Kongress: Münster

Kommt mit dem Einsatz von Vitamin D

der Start in eine Revolution der Medizin?

Nachdem die größte Datenbank der Medizinischen Forschung (pubmed.gov)

über 50 000 Fundstellen zum Stichwort Vitamin D aufweist und bereits über

8000 Übersichtsarbeiten (reviews) zum Thema geschrieben wurden, wollen

wir jetzt den Bezug zum Alltag der Gesundheitsversorgung suchen.

Ist der Vitamin-D-Mangel...
... ein Problem in allen deutschen Arztpraxen?
... die tiefste Ursache für zahlreiche Krankheiten?
Ist der Einsatz von Vitamin D...
... ein Schutzschild gegen Krankheiten aller Art?
... ein effektives Therapeutikum für den Alltag?
 

10 Referenten gehen am Freitag, den 11. Mai und am Samstag 12. Mai 2012

diesen Fragen nach. Die an der Praxis orientierten Berichte der Referenten

und die Diskussionsrunden bieten eine unvergleichliche Gelegenheit bei der

Wiederentdeckung eines allgegenwärtigen Hormonsystems dabei zu sein.

Ich würde mich freuen, wenn Sie Interesse am Kongress und meinem dreiteiligen

Vortrag hätten. Das vollständige Programm vom Vitamin-D-Kongress in

Münster in Westfalen ist in den folgenden Bildern enthalten. Flyer:

Kongress-Muenster-Vitamin-D-11-05-2012-FLY Kongress-Muenster-Vitamin-D-11-05-2012-FLY

Der Zeitplan vom Kongress über die Therapie mit Vitamin D:

Kongress-Muenster-Vitamin-D-11-05-2012-PGM Kongress-Muenster-Vitamin-D-11-05-2012-PGM

 

Ich danke für Ihr Interesse am unabhängigen Projekt VitaminDelta.de.
Eine gute Gesundheit auf natürlichem Wege wünscht Ihnen und Ihrer Familie

Dr. med. Raimund von Helden 

Facharzt für Allgemeinmedizin
Diabetologe und Hausarzt
Vitamin D-Research-Group

Ihr Ansprechpartner für Fragen der Vitamin D-Versorgung

Hinweise in eigener Sache: Ich bin nur Referent auf dem Kongress in Münster, allerdings mit 3 Themen. Diese Informationsseite und den Newsletter über den Kongress habe ich unentgeltlich erstellt. Am finanziellen Ergebnis der Veranstaltung bin ich nicht beteiligt.

Die Online-Version der Einladung hat die Internet-Adresse: vitamindelta.de/muenster

Es folgt der Klartext des Flyers:


Veranstalter:

www.ernaehrung-allergie.de

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Elfriede Sommerfeld
Alt Heiligensee 51 D
D-13503 Berlin

Tel. : 030 – 405 34 138
FAX: 030 – 405 34 139


Symposium:

Vitamin D -

Start in eine Revolution der Medizin ?

10 Referenten berichten aus der Praxis

Freitag, den 11. und Samstag, den 12. MAI  2012

MÜNSTER in Westfalen,  Hotel KRAUTKRÄMER, "Best Western"


Hintergrund:

Vitamin-D-Mangel...

... ein Problem in allen deutschen Arztpraxen?

... die tiefste Ursache für zahlreiche Krankheiten?

Der Einsatz von Vitamin D...

... ein Schutzschild gegen Krankheiten aller Art?

... ein effektives Therapeutikum für den Alltag?

Nutzen Sie diese kompakten Informationen und den einmaligen

Erfahrungsaustausch zu diesem Thema


Fortbildung:

Ärztliche Fortbildung: die Fortbildungspunkte bei der Äerztekammer WL sind beantragt!

bitte rechtzeitig anmelden - begrenzte Teilnehmerzahl !

In Kooperation mit dem biovis’ Diagnostik MVZ


Aussteller:

biovis Diagnostik MVZ

CELLGYM Technologies GmbH

CENTROPA Warehouse B.V.

DeltaStar Nutrients BV


Anmeldung:

„VITAMIN D - Symposium“

Freitag,   11. Mai. –  14.00 -18.00  & Samstag, 12. Mai –  09.00–18.00

Hotel KRAUTKRÄMER,  MÜNSTER, zum Hiltruper See 173,  48165 Münster, Telefon 0251 8050,  Hotelreservierungen bitte direkt über das Hotel

bis zum 15.4. gibt es ein Kontingent

  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Kosten: 365.- €  pro Personen incl. 2 Essen/Snacks

Stornokosten: 

  • bis zum  01.04.  – keine
  • bis zum  01.05. – 50%
  • danach voller Preis oder Ersatzteilnehmer


Zeitplan für FREITAG den, 11. MAI:

 

14:00 Elfriede Sommerfeld, Berlin

Ernährungsberaterin

Begrüßung und Einführung

 

14:15 Dr. med. B. Löffler, Berlin

Arzt, Praxis für Präventivmedizin

Einleitung zum Thema

 

14:45 Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Wiesbaden

FA  Nuklear-, Ernährungsmedizin

 Vitamin D in der Prävention

 

15:30 Pause: Kaffee, Tee, Snack

 

16:00 Dr. Franz Enzmann, Bad Homburg

Imma e. V.

Bedeutung der Mitochondrien für die Biosynthese von Vitamin D

 

17:00  Dr. med. Raimund von Helden, Lennestadt

FA Allgemeinmedizin, Diabetologe, Hausarzt, Institut VitaminDelta

a) Vitamin D gegen die Vegetative Dystonie

b) Rachitis – eine Krankheit kehrt zurück

c) Vitamin D gegen das Mammacarcinom

 

19:30   gemeinsames Abendessen im Hotel  Krautkrämer

inklusive  Erfahrungsaustausch

 


 

Zeitplan für SAMSTAG den, 12. MAI 2012

 

09:00    Dr. med. B. Löffler, Berlin

Arzt / Dipl. Biologe

Vitamin-D-Substitution: Die Studienlage

 

10:30 Pause: Kaffee, Tee, Snack

 

11:00 Dr. Wilfried Stücker, Köln

Immunologie / Komplementäre Onkologie

Vitamin D in der Tumorimmunologie

 

11:45 Uwe Gröber, Essen

Apotheker - Mikronährstoffe

Vitamin D in der Onkologie

Atemwegserkrankungen / Arzneimittel

 

12:30   Dr. med. Claus Daumann, Oettingen

FA  Gynäkologie

Vitamin D in der Gynäkologischen Praxis

 

13:30 Mittags-Buffet  inklusive Spaziergang am wunderschönen See

 

14:30  Dr. med. Bernd Schütz, Limburg

Arzt / biovis Diagnostik

Diagnostik des Vitamin D-Stoffwechsels

 

15.30 Pause: Kaffee, Tee, Snack

 

16:00 Dr. med. Burkhard Muche, Berlin

FA Orthopädie

Vitamin d in der Osteologie

 

16:45   Dr. med. Volker Schmiedel, Kassel

FA  Innere Med./ Habichtswald Klinik

Vitamin D und Herzerkrankungen

 

18:00  Lernerfolgskontrolle

Diskussion  und Verabschiedung



dazu passende Links von VitaminDelta:

Literatur und mehr:

Das Buch zum Vortrag über vegetative Dystonie:

Der Vitamin-D-Lehrgang vom Institut VitaminDelta:

 


 

 

 

SUCHEN

Umrechnung Laborwert

ZUGRIFFS-ZÄHLER: mehr als 23 Millionen seit 2009

Seitenaufrufe : 23942059

DEUTSCHLAND entdeckt den Vitamin-D-Mangel

Wir haben 1002 Gäste online

Ja, das Projekt VitaminDelta hat uns geholfen!

Betrag eingeben:


Umfrage Nebenwirkungen Vitamin D

Nach der ersten Einnahme von Vitamin D ging es mir so:
 

Anzeige von AMAZON:

Umfrage: Genügen 7 Tage?

"Gesund in sieben Tagen" - wer kann etwas berichten?
 

Werbung AMAZON:


Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch